Sei ein Pionier im "wilden, wilden Nahen Osten"
Maoz Israel Bericht Juni 2021

Sei ein Pionier im „wilden, wilden Nahen Osten“

Juni 2021

Diese letzte Periode war so etwas wie der wilde, wilde Nahe Osten! Aber erinnert ihr euch an Geschichten aus dem wilden, wilden Westen? Erinnert ihr euch, was es brauchte, um das Land zu zähmen und es fruchtbar und erfolgreich zu machen? Es brauchte PIONIERE!


Shani Ferguson
Durch Shani Ferguson
read

Schalom aus Jerusalem!

Diese letzte Periode war so etwas wie der wilde, wilde Nahe Osten! Aber erinnert ihr euch an Geschichten aus dem wilden, wilden Westen? Erinnert ihr euch, was es brauchte, um das Land zu zähmen und es fruchtbar und erfolgreich zu machen? Es brauchte PIONIERE!

Der Geist der Pioniere! Das war der Antrieb und die motivierende Kraft seit Beginn des Dienstes meiner Eltern … und das ist die treibende Kraft, die uns auch heute noch befähigt.

Große Männer wie George Otis und Major Saad Haddad, deren Wege sich mit denen meiner Eltern kreuzten, waren zu ihrer Zeit Pioniere. Aber es gibt noch viele „Anfänge“, die in diesem jungen Land und dieser jungen Kultur vollbracht werden müssen. Wir fühlen uns beflügelt von den Möglichkeiten, die Gott weiterhin in unseren Geist ausgießt.

Einige unserer Teammitglieder sind an der vordersten Front des Dienstes – und während ich dies schreibe, dienen einige unserer Teammitglieder buchstäblich mit den IDF an vorderster Front des aktuellen Konflikts.

Wir können diese wilde und wunderbare Front nicht ohne euch zähmen – ohne eure Gebete und ohne eure Unterstützung! Helft uns, Leben zu verändern und eine starke Gemeinschaft von Gläubigen hier in Israel aufzubauen.

DU KANNST MIT UNS PIONIERARBEIT LEISTEN!

Die erfolgreichsten Pioniere hatten ein gutes Team, das ihnen zur Seite stand – und ihr seid dieses Team für uns.

Wir haben gerade unsere halbjährlichen Vorstandssitzungen mit dem Vorstand von Maoz USA beendet, und ein Vorstandsmitglied formulierte es so: „Ich habe noch nie an einer Vorstandssitzung teilgenommen, bei der jeder einzelne vorgetragene Bericht so positiv war!“

Es war so positiv, weil die Maoz-Basis der Unterstützer sich als einzigartig widerstandsfähig erwiesen hat, durch dick und dünn, Pandemie und Krieg, Ernte und Überfluss.

Und so marschieren wir mit Zuversicht voran – und hoffen, dass ihr mit uns mitkommt.

In Seinem Dienst,  

Kobi and Shani Ferguson

Übersetzen Sie diesen Beitrag

Discover something new about Israel.

See all Maoz Israel Reports